zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln 2 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-3 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-4 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-5 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-6 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-7 zentrum-fuer-kardiovaskuzlaere-medizin-koeln-8

               

Untersuchungsablauf und Terminvergabe Pneumologie

In der Lungenheilkunde sind häufig umfassende Untersuchungen erforderlich. Insbesondere beim ersten Besuch in unserer Praxis sollten Sie daher eine Zeitdauer von ca. 1,5 bis 2 Stunden einplanen.

In der Regel erfolgt zunächst ein Gespräch zwischen Patient und Arzt. Nachfolgend werden die erforderlichen diagnostischen Untersuchungen durchgeführt. Abschließend werden die Befunde und die geplante Therapie besprochen.

Wir sind bestrebt, Wartezeiten kurz zu halten. Um uns eine möglichst effektive zeitliche Planung zu ermöglichen, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung, ggf. können auch direkt nach dem Arztgespräch bereits neue Termine besprochen werden. Die Möglichkeit einer Online-Terminvergabe ist vorhanden.

Außer der Reihe werden Patienten zur Blutentnahme bzw. zur spezifischen Immuntherapie („Hyposensibilisierung“) aufgerufen, die in der Regel eine besonders kurze Wartezeit haben. Bei Notfällen, die z.B. akute Atemnot beklagen oder über den Hausarzt oder Radiologen als dringlich angemeldet werden, können im Einzelfall Verzögerungen in der Sprechstunde auftreten, hierfür bitten wir um Verständnis.