Zentrum für Herz-, Lungen- und Gefäßmedizin Köln - Prof. Dr. med. Rainer Wessely und Kollegen

Moderne Medizin. Fachlichkeit. Einfühlungsvermögen.

Wir begrüßen Sie sehr herzlich in unserem verkehrsgünstig gelegenen Praxiszentrum im Mediapark 2, einer bekannten Adresse Kölns für Ihre Gesundheit und Wohlergehen. Unser Team versorgt im Bereich der Inneren Medizin schwerpunktmäßig Herz-, Lungen- und Gefäßerkrankungen. Hierbei spielt sowohl die Diagnostik aber auch die Therapie und Prävention dieser häufig auftretenden Erkrankungen eine zentrale Rolle.

Herz

Herz

Erkrankungen des Herzens sind oft mit einer Einschränkung der Lebensqualität und der Lebenserwartung verbunden. Aufgrund dessen ist deren frühzeitige Erkennung und Behandlung so wichtig.

[mehr]

Gefäße

Gefässe

Erkrankungen der Arterien führen nicht selten zu einer besonderen Beeinträchtigung der körperlichen Leistungsfähigkeit und können bisweilen zu schweren Schäden führen, da sie die Durchblutung wichtiger Organe beeinträchtigen.

[mehr]

Kreislauf

Kreislauf

Kreislauferkrankungen können durch Bluthochdruck und eine gestörte Gefäßregulation verursacht werden und hängen oft eng mit Herz- und Lungenerkrankungen zusammen.

[mehr]

Lunge

Lunge

Das Gefühl, nicht genügend Luft zu bekommen, hat oft einschneidende Folgen für die Qualität unseres Lebens. Lungenerkrankungen hängen dabei häufig auch mit Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkranungen zusammen.

[mehr]

Alles aus einer Hand. Prävention. Diagnostik. Moderne Therapieverfahren. Nachsorge.

Unser Konzept beruht darauf, Ihnen Medizin aus einer Hand zu bieten. Wir kümmern uns um alle Aspekte, die für Ihre Gesundheit von besonderer Bedeutung sind. Hierbei steht im Mittelpunkt der Patient selbst: Moderne Medizin und menschliche Nähe sind für uns kein Widerspruch. Unser Team steht Ihnen mit all seiner Erfahrung gerne zur Seite. Hierbei führen wir nicht nur organbezogene Untersuchungen durch, sondern widmen uns auch ganz besonders den Auswirkungen auf andere Organsysteme und auf die Psyche des Patienten.

Sollte die medikamentöse Therapie nicht ausreichend sein, so führen wir schonende, kathetergestützte Eingriffe mit unseren Kooperationspartnern selbst durch. Dies hat für den Patienten den Vorteil, dass er oder sie weiter vertrauensvoll von dem Arzt behandelt wird, den er bereits kennt. Eine klassische Herz-Operation wird dadurch oft nicht erforderlich. Sollte dies jedoch einmal dennoch der Fall sein, so arbeiten wir eng mit kompetenten chirurgischen Partnern zusammen und betreuen sie im Anschluss weiter. Eben Medizin aus einer Hand.

Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Patienten und Zuweisern.

Termin vereinbaren

...